24.05.05 Seaside-Festival Aurich – Agnetha

Es war letztes Jahr am 24. Mai: Das Seaside-Festival in Aurich!

Ich habe mich schon Tage vorher mit meiner Freundin darauf gefreut Silbermond zu sehen und endlich war es soweit.

Als wir dort ankamen, stellten wir uns an der noch nicht vollen Schlange an und kamen auch sofort hinein. Wir hatten das Glück in der 3. Reihe zu stehen=)Unglaublich! Dann hieß es erst einmal warten. Als erstes kamen die unbekanntesten und langweiligen Bands/ Sänger. Nach diesem ganzen unsinnigen Gedudel kam dann die Band Juli, das hieß es würde nicht mehr lange dauern bis Silbermond kommt.Freude!!=D Mein Rücken tat schon weh, nach 8 Stunden stehen. Dann war es soweit: SILBERMOND!!! Ich fing an wie bescheuert an zu schreien…=D Ich konnte natürlich jeden Song mitsingen.^^ Als alles ruhig war und Steffi gerade etwas sagen wollte, schrie ich:“ Silbermond!“ Sie guckte mich an und sagte:“Schhhh!“=D

Dann wurde weitergesungen und plötzlich wurde es eng. Ich habe garnichts mehr verstanden, bis Steffi sich auf die Menge schmiss..ungefähr einen Meter von mir entfernt!! Ich habe gedrängelt und schon stand ich so, dass ich sie berühren konnte=D

Das war das Highlight überhaupt!!

So das war meine leicht bescheuerte Story Vom Seaside-Festival in Aurich.

Liebe Grüße, Agnetha