GE-WIN-NEN: Early Entry für ….. ?

Wir vergeben erneut ein sehr exklusives Early Entry an euch für die Open Air – Tour von Silbermond! Diesmal geht es um einen verfrühten Einlass am 20.08.2016 in Ravensburg. Kein Bock auf langes Anstehen? Lieber die Zeit geniessen und dann ganz entspannt in die erste Reihe schlendern? Einfach mitmachen, die Teilnahmebedingungen sind diesmal ganz einfach:

Kommentiert bis kommenden Donnerstag, 28.07.2016 um 15 Uhr diesen Beitrag auf unserer Homepage mit einer eurer schönsten Erinnerung mit der Band und schon seid ihr im Lostopf!

WICHTIG:
Mehrfachteilnahmen sind vom Gewinnspiel ausgeschlossen! Ein gültiges Ticket für die Veranstaltung muss zwingend vorhanden sein, denn ohne Ticket können wir euch keinen Einlass gewähren. Achtet bitte ebenfalls darauf, dass eure Emailadresse im Profil noch aktuell ist, da wir euch per Mail über einen Gewinn informieren werden.

Haut in die Tasten, wir sind gespannt, was ihr so zu berichten habt ;-)

Kommentare

32 Antworten auf GE-WIN-NEN: Early Entry für ….. ?

  1. Blackturbo sagt:

    Natürlich hat mir das Treffen der Band am 12.06.2015 am Donauufer in Ulm am Besten gefallen. (Im Liveoutfit) 😎

  2. Toni sagt:

    Die wohl aller schönste Erinnerung ist das gemeinsame Foto mit Steffi und Thomas, das wir nach drei Stunden warten nach dem Konzert in München machen durften! Das bleibt für immer :-)

  3. hb-steffi sagt:

    Es ist schwer eine einzige schöne Erinnerung herauszusuchen, da jedes Konzert auf seine Art und Weise schön ist, aber wenn ich mich entscheiden muss nehme ich das bayern 3 konzert in weierhammer im Rahmen der Himmel auf Tournee. Es war das dritte Konzert auf dem ich war, und das erste wo meine Mama dabei war.

    Leider ist sie Anfang 2014 an Krebs gestorben, aber sie schwärmte immer davon wie bodenständig und nah die Band beim Treffen nach dem ging war, wie symatisch und das sie sich so vie Zeit für jedem nehmen.

    Den Tag tragen wir bis ins Grab ❤️

  4. Jennifer sagt:

    Mein schönstes Erlebinis mit den Monden war 2005, als ich die 4 nach ihrem Auftritt auf dem Stralsunder Brauereihoffest getroffen habe…das ist schon so lange her…

  5. bela girl sagt:

    Schönes Erlebnis 2016 Meet and Greet mit den Monden am Ende des Treffens der Heiratsantrag meiner Frau, Stefanies Tränen dabei, und zu aller Letzt eine mehr als rührende Ansage zu „in Zeiten wie diesen“ während des Konzertes mit einer Widmung an uns beide.

  6. Ohweiha… Das schönste Erlebnis mit dieser wunderbaren Band – da gibt es so viele…
    Sehr schön fand ich meinen 20. Geburtstag, den ich dank euch beim MoMa mit der Band verbringen durfte. Ein unvergesslicher Tag :-)

  7. JuliaOerding sagt:

    Ein ganz besonderer Moment war für mich das Konzert in der Music Hall in Worpswede. Es war mein erstes Silbermond-Konzert und ihnen gleich beim ersten Konzert so nah sein zu dürfen….in einer für mich besonderen Location in meinem Heimatort…das war schon emotional und speziell für mich…

  8. Jessy19 sagt:

    Es ist verdammt schwer zu sagen, was der schönste Moment war, weil über all die Jahre sich einiges angesammelt hat. Aber wenn ich einen Moment aussuchen müsste, dann war das bei der 1.Liveshows von TVOG 2014. Die Band im Gesamtpaket bei TVOG anzutreffen, war oft nicht machbar. Deswegen habe ich mich mit Steff unterhalten. Ich habe mich für das Album ,,Alles auf Anfang´´ bedankt, was zu diesem Zeitpunkt erst einpaar Tage draußen war und ich habe noch einpaar liebe Worte ausgesprochen. Steff stand vor mir mit Tränen in den Augen und war sprachlos. Danach fehlten dann auch mir die Worte! Mit einem Wort ,,DANKE´´ kann man manchmal echt viel erreichen. Das war mit unter mein schönster und emotionalster Moment!!!

  9. Nowimond sagt:

    Schöne Momente mit der Band gab es auf Konzerten viele!
    Aber die schönsten Momente hat man meiner Meinung nach mit den Bekanntschaften, die man durch die Musik schließt.
    Wenn man auf die Bühne geholt wird oder Fotos mit der Band machen darf, ist das toll. Aber diese Momente mit Menschen zu teilen, denen es genauso viel bedeutet, ist es das schönste was es gibt!

  10. lanzarote89 sagt:

    Ich glaube das schönste war wirklich bis jetzt, in Bad Kissingen am 16. Juli 2016. Also wirklich noch ganz frisch. Ich stand das erste mal in der 1. Reihe, was ein mega geniales Gefühl ist, gerade bei einem doch recht goßen Konzert ganz vorne zustehen, das ist nochmal etwas ganz anderes. Und das absolute Highlight war, als die Band etwas später dann noch nach draußen kam und wir noch Fotos machen konnten <3

  11. Puh schwierig… In den Jahren gab so viele schöne Erlebnisse (unter anderem, als sich durch Zufall raustellte, dass Steff meinen Namen kennt oder das erste und einzige Mal „Endlich“ (mein absolutes Lieblingslied) live zu hören).

    Aber mit die schönste Erinnerung, die ich habe ist aus dem Jahr 2013, als die 4 mit mir nach meinem 50. Konzert in Nauen (was für mich so gut wie Heimspiel ist bzw war) angestoßen haben (ganz stilecht mit Rotkäppchen Sekt *gg*). Die paar wenigen anderen, die da waren, haben sich dezent zurückgehalten, während die sich die vier bewusst die Zeit genommen haben. Es enstand ein tolles Gespräch über ganz verschiedene Themen, wobei Steff bei dem einen oder anderen ziemlich überrascht gewesen war. Zumindest ihrer Reaktion nach zu urteilen. Schlussendlich dauerte es laut Uhr gar nicht so lange, vielleicht so etwa 10 Minuten, aber in dem Moment fühlte es sich um einiges länger an. Leider dürfte so etwas heutzutage kaum noch bzw nicht mehr möglich sein. Einer der Gründe, weshalb ich mich sehr gerne daran erinnere – good old times.

  12. Lena2410 sagt:

    Es gibt viele unvergessliche Momente und jedes Konzert von Silbermond ist auf seine Art besonders! Doch für mich persönlich waren die zwei Tage/Konzerte in Bremen dieses Jahr das schönste Erlebnis. Ich habe tolle Menschen kennengelernt und wir haben zusammen auf den Konzerten gelacht, getanzt und geweint. Musik verbindet eben! 😊

  13. franziska sagt:

    Für mich ist die schönste Erinnerung an Silbermond mein aller erstes Konzert in Wuhlheide dieses Jahr. Schon alllein Wuhlheide ist von der Location etwas ganz anderes als man es bei mir Zuhause kennt das Gelände fastziniert mich jedes mal wieder aber was natürlich das beste an allem wahr ist und bleibt Silbermond. Ich bin eine rießiger Fan der Band, sie sind live so unglaublich gut fast sogar noch besser als auf der Platte und leider ist dies heutzutage eine richtige seltenheit. Ich wahr einfach nur noch sprachlos und all meine Emotionen wenn ich an diesen unvergessliches Konzert denke könnte ich gar nicht in Worte fassen. Ich bekomme jedes mal noch gänsehaut wenn ich an „das leichteste der Welt“ oder an die vielen anderen Lieder denke. Meine beste Freundin wahr natürlicht mit von der partie und wir sind gemeinsam in Ravensburg wieder dabei. Wir würden uns unheimlich freuen sie wieder live zu hören :)

  14. Sarah**** sagt:

    Das ist aber echt schwierig…. Schöne Erinnerungen mit Silbermond gibt es bei jedem Konzert und das waren bis jetzt schon einige ;-) Aber die schönste Erinnerung bis heute war mein Erstes Konzert 2007 in der Big Box Kempten. Es war die Laut Gedacht Tour 2006/2007 und ich muss sagen, dass es bis heute ein unvergesslich schönes Konzert war!!

  15. Honigbärle92 sagt:

    Abende mit Silbermond sind immer besonders. Es sind immer Stunden voller Energie, Spaß und Tränen. Ein paar Stunden einfach den Alltag vergessen und glücklich sein. Deshalb bin ich der Band dankbar für all die letzten Jahre und Erinnerungen und hoffe so sehr, dass noch viele weitere folgen werden.
    Ein sehr witziges Erlebnis war wohl das M&G beim SWR3 Geheimkonzert 2012 , das mitten im Wald stattfand. Wann trifft man schließlich schon einmal seine Lieblingsband im Wald?
    Wir haben der Band bunte und verrückte Badeentchen geschenkt, in denen sie sich alle sehr wieder gefunden haben und die schließlich ihren Platz im Tourbus gefunden haben.

  16. Sirius73 sagt:

    EINE Erinnerung? Da gibt es zu viele und es fällt zu schwer, fast jedes meiner bisher 6 Silbermond-Konzerte hatte etwas ganz Besonderes! Ein paar Beispiele: Juli 2013 in Fulda, ganz unvorbereitet zum Konzert gegangen ohne die aktuelle CD zu kennen, weit hinten gestanden, aber dann von einigen Liedern und dem Konzert so geflasht dass ich abends noch Tickets für das nächste Konzert 5 Wochen später bestellt habe. August 2013 in Weilburg – erstmals in den vorderen Reihen dabei und völlig verausgabt, Konzerte bei denen man nachher klatschnass geschwitzt ist sind doch die besten – spätestens seit dem Konzert bin ich völliger Monde-Fan. Juni 2015 OpenAir in Leipzig am Völki: Nach dem Konzert erstmals Steff und die Band hautnah getroffen, das Autogramm habe ich immer noch ganz vorne an meiner Pinnwand. November 2015 dann das Geheimkonzert Fulda: Eines der lautesten und geilsten Konzerte die ich erlebt hatte, auch die Fotos nachher mit der Band waren super. Juli 2016 Open Air 2016 in Bad Kissingen: Erstmals Steff bei ihrem Crowdsurfing „auf Händen tragen dürfen“ *lach* . Das sind nur ein paar meiner schönsten Erinnerungen ;-)

  17. Nicilein sagt:

    Hi.mein schönstes Erlebnis..war das Konzert in Erfurt 2016,mit anschließender Autogrammstunde.Fotos dürften dabeib natürlich nicht fehlen😁 es war soo schön,ich war einfach nur sprachlos und baff!.da ich noch kurz mit Steffi ein paar Worte wechseln konnte,hat mich soo unheimlich glücklich gemacht!!!Dankeschön Ihr 4!!!für dieses wahnsinnige Gefühl😘😉

  18. Ani_27 sagt:

    Eines der schönsten Momente mit der Band hatte ich zum Meet im Dezember 2012 zur Himmel auf Tour. Sie haben sich sehr viel Zeit genommen für uns und sich sehr lange mit uns unterhalten. Das war eines der schönsten Momente mit der Band.

  19. Kriegerin sagt:

    Ich weiß gar nicht wo ich genau anfangen soll. Nach so vielen Jahren gab es so viele unglaublich tolle Momente. Aber dieses Jahr war irgendwie besonders und voller schöner Erlebnisse und davon werden in diesem Jahr bestimmt auch noch viele Folgen. Wir sind seit Mai komplett auf Tour dabei, meine kleine Mondfamilie und ich, es ist unglaublich was Musik alles ausmacht und vorallem wie sie Menschen verbindet. Wir haben uns alle durch die Monde kennengelernt, sind wie Schwestern, Tanten, Mutter oder Tochter. Wie sehr wir uns nach so kurzer Zeit vertrauen und vorallen zusammengewachsen sind. Und das wahrscheinlich nur weil wir alle eine gemeinsame Gesichte haben, die doch bei jedem unterschiedlich ist. Die Konzerte dieses Jahr waren genau so schön, lustig, toll und emotional wie all die Jahre zuvor, nur jetzt mit den tollsten Menschen an der Seite und ich glaube das ist mein schönstes Erlebniss mit Silbermond, das sie mir so viele tolle Menschen geschenkt haben. Und ich glaube wir haben und werden so oft für die erste Reihe kämpfen, von Morgens bis Einlass gewartet, geschwitzt, gefroren und gerannt und ich glaube da wäre ein gemütlicher Einlass auch mal schön und würde die Tour perfekt machen.

  20. Patricia 91 sagt:

    Einer meiner schönster Moment war wo die Band meine Gitarre unterschrieben haben und steff und Thomas noch ein Lieder darauf angespielt haben 😊

  21. Jenni sagt:

    Es ist gar keine so einfache Aufgabe, die schönste Erinnerung herauszufiltern… doch unvergesslich bleibt natürlich das Wiener Donauinselfest im Jahre 2005. Mein allererstes Konzert dieser wunderbaren Band… Den Tag trage ich bis ins Grab!

  22. simo86 sagt:

    Eine meiner schönsten Erinnerungen mit der Band ist eindeutig der 22.05.2016. Es war für mich einer dieser Tage die man wohl unter „unvergesslich“ verbucht.. die Sonne strahlte uns beim warten vor der Halle ins Gesicht, wir standen zum ersten Mal nach 10 Jahren tatsächlich in der 1. Reihe und weil das alles nicht schon perfekt genug war haben die Monde uns nach dem Konzert sogar noch etwas von ihrer Zeit geschenkt um ein gemeinsames Foto zu machen…dieser Tag wird mir absolut in Erinnerung bleiben. „Und dann denken wir so gern zurück“ 🙂

  23. *SIMO_FAN* sagt:

    Bei 12,5Jahren kann man gar kein Highlight herauspicken, finde ich .Die gesamte Zeit mit der Band und die dazugewonnen Menschen sind die schönsten Erlebnisse.
    Gab so viele Highlights nich für mich: der Videodreh zu „Symphonie“, Hutbergbühne Kamenz 2005 (mit Turnhallenübernachtung, wo man extra auf die schnelle den Forumpass bei Marcus „beantragt“ hat),die Aftershowparty 2012 in Hannover oder Dresden Elbufer,Kneipentour 2013-einfach alles!!Egal ob von Zwickau nach London oder jetzt von Zürich nach Freiber, dann bald nach Dresden-man macht es gern möglich,weil man jeden Momemnt mit den Menschen verbringen mag,die man in den Jahren jetzt kennen und „lieben“gelernt hat…

  24. immerdiemutige sagt:

    Meine wohl allerschönste Erinnerung an Silbermond ist definitiv Bremen. Ein überragendes Konzert, wo ich so viel gelacht und geweint habe..noch nie so viele Emotionen auf einmal gespürt. Danach gab es sogar noch Fotos, welche diesen perfekten Tag für immer festhalten. Aber eines der besten Dinge, dass ich durch diese sensationelle Band, so unfassbar tolle Menschen kennen gelernt habe. Silbermond verbindet!<3

  25. franzii liebt silbermond sagt:

    Ihr lieben,
    Es fällt mir wie vielen hier sehr schwer einen einzigen Moment als DEN schönsten zu nennen. Viele Kilometer, viele neue Bekanntschaften, ich kann sagen Freunde und vorallem 1 000 000 Gänsehautmomente bringen mich in die Zwickmühle der Entscheidung!
    Besonders in Erinnerung blieb mir jedoch das Konzert in Dresden 2012. Man muss wissen ich komme ursprünglich aus Ravensburg, meine Eltern kommen aber gebürtig aus Pirna und somit wurde aus dem Konzertbesuch in Dresden ein kleines Familientreffen! Sogar meine Oma kam aufgeregt mit zum Konzert! Ich habe trotz des großen Publikums eine sehr familiäre Stimmung empfunden welche mir wenn ich daran denke noch immer Gänsehaut auf den Körper zaubert! Stefanie erzählt über ihr erstes Konzert, über einen liebevollen Weckruf eines Dampfers, spricht Probleme auf der Welt an und rockt gleichzeitig die Bühne mit so viel Herz, Freude und ganz viel Lust den Abend zu dem zu machen den man nicht vergessen wird und „Ja“ es ist ihr mehr als gelungen! An diesem Abend lernte ich auch die liebe Jenny kennen, mit der ich seit dem viele weitere Konzerte besucht habe und auch das Konzert in Ravensburg besuchen werde! Ich würde mich wahnsinnig freuen ihr mit einem Early-entrie einmal danke für die vielen kilomenterlangen Autofahrten zum Konzert, die witzigen Erlebnisse aber vorallem danke dafür sagen zu können, dass ich durch sie in München wohne und somit meine Ausbildung zur Werbefotografin machen kann! ich denke jeder kennt die momentane Wohnungslage in München!
    Das Konzert hat somit mehr als positiv mein Leben beeinflusst und ist für mich einer der schönsten Erlebnisse mit der Band!

  26. Vany1986 sagt:

    Mein wohl schönstes Erlebnis, war das Top of the Mountain Konzert in Ischgl. Die Band live zu erleben, auf dieser mega Bühne, vor dieser wahnsinnig schönen Kulisse, bei fantastischem Wetter, auf 2300 Meter Höhe, war und bleibt unvergesslich. Es hat einfach alles gepasst.
    Ein weiterer großer Wunsch von meinen Mädels und mir war es, ein Foto mit der Band und den Bergen im Hintergrund zu bekommen. Lange haben wir gedacht, es würde nicht klappen, doch dann wurde auch dieser Traum erfüllt. Wir durften die Band noch treffen und hatten sogar die Möglichkeit, noch einige Worte mit ihnen zu wechseln und DANKE für alles zu sagen.
    Jeder einzelne dieser fast 800 Km, hat sich mehr als gelohnt und ich würde es immer wieder tun. An diesen Tag denke ich oft und gerne zurück, weil er einfach perfekt war :).

  27. Tere sagt:

    Eines meiner schönsten Erlebnisse war das Alles\Auf\Anfang Konzert in Mönchengladbach. Obwohl wir erst eine halbe Stunde vor Einlass kommen konnten, haben wir es noch in den Front-of-Stage Bereich geschafft. Die Band war in Höchstform und die Stimmung einfach nur bombastisch! Dieses Konzert hat mich so umgehauen, dass ich noch wochenlang danach von diesem schönen Abend gezehrt habe. Für mich eines der besten Konzerte bisher! :)

  28. Malli09 sagt:

    DEN schönsten Moment zu finden ist gar nicht so leicht. Jeder Moment mit der Band und ihrer Musik ist einmalig. Gerade auf dieser Tour gab es so so viele unvergesslich schöne Momente und Erlebnisse und vor allem habe ich durch die „Leichtes Gepäck“ Tour viele wahnsinnig liebe Menschen kennenlernen dürfen und Freunde gefunden von denen man sich wünscht sie schon viel früher gefunden zu haben!
    Eins meiner persönlichen Highlights war nach dem Konzert dieses Jahr in Stuttgart. Nach 7 Jahren bekam ich endlich ein Foto mit der ganzen Band und konnte mich dafür und für alles andere bei der Band bedanken. Besonders überrascht war ich als sich Nowi im Laufe des Gespräches daran erinnerte das ich ihn auf dem Highfield 2013 während eines anderen Konzertes angesprochen habe :) Dieser Moment hat den Abend noch perfekter gemacht als er es schon war :D

  29. abundzuatmeichein sagt:

    Es ist schwierig die schönste Erinnerung unter so vielen schönen, wertvollen Erinnerungen heraus zu picken. Jede Erinnerung ist auf seine Art und Weise besonders und mehr als nur bereichernd für Herz und Seele! Egal ob es der Blickkontakt von der Bühne aus zu uns ist, oder persönlich neben ihnen zu stehen und ihnen für die tolle Zeit zu danken. Ich glaube die schönsten Erinnerungen sind für mich, die Vier glücklich und zufrieden auf einer Bühne zu sehen, mit solch einer wahnsinns Energie, darauf kommt es für mich an!

  30. Franzi85 sagt:

    Nicht einfach eine schöne Erinerungen rauszupieken …
    jeder Kilometer, jedes Geld ist es immer wieder wert auf ein Konzrt der vier Monde zu gehen … man wird am ende mehr als belohnt dafür . . .man macht viele neue Bekanntschaften,woraus sich ab und an au richtige Freundschaften entwickeln und vorallem die vielen vielen Gänsehautmomente und die Tränen mit denen man zukämpfen hat,weil einem die wundervollen gesungenen texte mit ins herz treffen und einen verzaubern und zum nachdenken anregen.
    Besonders in Erinnerung blieb mir jedoch das Konzert in BadKissingen als ich zur erst nachdem einlass ohne Ticket da stand (da dieses ins Wasser gefallen ist)und ich somit nicht mehr in den „Front of stage“ bereich kam … aber dank sehr netten und lieben menschlein die mir bei gestanden haben . . . und mir dann doch noch der einlass in den voderenbereich erlaubt wurde. konnte ich bzw wir ein großartiges Konzert gemeisam mit den Monden erleben und zum krönenden Abschluss eines unvergesslichen Tages kamen steff, Nowi, Hannes und Thomas noch raus und schenkten uns noch etwas zeit mit ihnen. Steffi´s rührenden und emotinalen Worte zwischen vereinzelden songs, . . .wenn sie über die Probleme auf der Welt spricht … berührt einen sehr und ruft gänsehaut hervorund und zugleich rockt sie noch die Bühne mit so viel Herz, Freude und ganz viel Lust den Abend zu dem zu machen den man nicht vergessen wird. Im großen und ganzen ist jedes Konzert/Erinnerung auf seine Weise einmalig und unvergesslich. . .aber auch das glück zu haben den vieren ab udan mal gebenüber stehen zu können und ihnen einfach nur mal Danke zu sagen für das was sie einen schenken und für die großartigen Konzerte.

  31. ilovesilbermond sagt:

    Meine schönste Erinnerung mit den Monden war definitiv das after concert in Frankfurt. Ich fands so krass, dass sie nach dem langen Konzert nochmal unplugged gespielt haben und an dem Abend hat man deutlich gespürt wie viel Spaß sie an dem haben was sie machen. Es war sehr persönlich und das hat mir sehr gefallen, auch als Steff am Ende ins Publikum rein gegangen ist und mit uns zusammen gesungen hat.

  32. Je sagt:

    Jedes Konzert auf dem ich bereits war von Silbermond ist eine schöne und einzigste Erinnerung. Ich hoffe es folgen noch viele Konzerte wo ich dabei sein kann. Jedes Konzert wird mir soviel Herz und Gänsehautfeeling rübergebracht das es einmalig und einfach nur unvergesslich ist. Man spürt immer mit wie viel Energie und Freude Silbermond auf der Bühne steht. Steff hat eine absolute tolle lebensfreudige Ausstrahlung und von der Stimme mit dem Gefühl fang ich gar nicht erst an darüber zu sprechen. Bei mir ist auf jedem Konzert Gänsehaut und Tränen vorprogramiert. :) ! Ich bin ein riesen Fan von euch und verbinde Privat ganz ganz ganz viel mit eurer Musik. Bleibt so wie ihr seit

Schreibe einen Kommentar

Die Kommentarfunktion steht Euch bald zur Verfügung!